Freiwillige Feuerwehr

Bad Nauheim

Wir sind ehrenamtlich für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger in Bad Nauheim und im Wetteraukreis da.

Auf dieser Homepage möchten wir Sie über die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Bad Nauheim informieren. Wir sind für den Schutz der Bevölkerung in Bad Nauheim, einer der größten Städte des Wetteraukreises, zuständig. Bad Nauheim liegt ca. 30 km nördlich von Frankfurt a.M., direkt an der A5. Die Stadt hat neben der Kernstadt noch fünf Stadtteile und aktuell ca. 32.000 Einwohner.

Zahlen & Fakten

0
Einsatzabteilungen
0
Einsatzfahrzeuge
0
Einsatzkräfte
0
ca. Einsätze/Jahr

Die Freiwillige Feuerwehr ist rund um die Uhr für den Brandschutz und die Allgemeine Hilfe zuständig und setzt sich aus ehrenamtlichen Feuerwehrfrauen und -männern zusammen. Insgesamt sind dies ca. 136 in allen Einsatzabteilungen. Wir verfügen über einen Fuhrpark von insgesamt 25 Fahrzeugen. Die Freiwillige Feuerwehr wird von Stadtbrandinspektor Wolfgang Löffler geleitet. Jede Einsatzabteilung, die es in der Kernstadt und jedem Stadtteil (außer Wisselsheim) gibt, wird von einem Wehrführer und einem stellvertretenden Wehrführer geleitet. Alle Einsatzkräfte sind ehrenamtlich in ihrer Freizeit tätig. Zusätzlich acht hauptamtliche Kräfte erledigen feuerwehrspezifische Arbeiten auf dem Stützpunkt und rücken tagsüber zu kleineren Einsätzen aus. Bei größeren Einsätzen, auch tagsüber, ist der Einsatz aller ehrenamtlichen und hauptamtlichen Kräfte notwendig.

Einsatzabteilung

Die, die im Notfall Hilfe leisten.

Jugendfeuerwehr

Mach mit, wenn du 10 Jahre oder älter bist.

Kinderfeuerwehr

Ab 6 Jahren spielerisch die Feuerwehr kennenlernen.

Die Stadtteile

Die Freiwillige Feuerwehr Bad Nauheim teilt sich in fünf Abteilungen in den einzelnen Stadtteilen auf.

Um mehr über die einzelnen Stadtteile zu erfahren, einfach auf das Bild klicken.

Neuste Beiträge

Am Freitagnachmittag um 16:20 Uhr wurde die Feuerwehr Bad Nauheim – Kernstadt und die Tagesalarmmannschaft zum Brand einer Gartenhütte in der Nähe des Bad Nauheimer Bahnhof gerufen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte war die Hütte bereits vollständig abgebrannt und zusammengefallen.

Am gestrigen Ostermontag wurde die Feuerwehr Bad Nauheim um 19:11 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz zum Rewe Center alarmiert. Der stürmische Wind hatte mehrere Öffnungen der Rauch- und Wärmeabzugsanlage (RWA), die auch als Lichtkuppeln dienen, aufgedrückt. Durch die offen stehenden RWA-Klappen

Nachdem die Abteilung Nieder-Mörlen bereits am Samstagmittag zu einem unsachgemäß gelöschten, aber wiederentfachten Nutzfeuer gerufen wurde erfolgte am frühen Nachmittag des Ostersonntags die nächste Alarmierung.  Im Frauenwald, oberhalb der Erbwiesen, hatten aufmerksame Spaziergänger einen Waldbrand gemeldet, der erste in der diesjährigen Saison in den Waldgebieten

Große Augen gab es bei den 14 Kindern der Feuerdinos, der Kinderfeuerwehr der Abteilung Nieder-Mörlen, als am Gründonnerstag ein Feuerwehrauto vor ihrem Zuhause vorfuhr. Leider war es dann doch nicht der Osterhase der dann dem Fahrzeug entstieg, sondern die neue

Am vergangenen Wochenende konnte mit einem Teil der Abteilung Kernstadt die Ausbildung am neuen Abrollbehälter Gefahrgut aufgenommen werden. In zwei Gruppen zu je sechs Teilnehmern wurde das neue Material begutachtet und besprochen. Der Container wird auf ebenfalls neu beschafften Wechselladerfahrzeugen

Am heutigen Samstagmittag wurden die Abteilungen Rödgen und Kernstadt zu einem Küchenbrand in die Rödger Hauptstraße gerufen. Vor Ort bestätige sich die Lage, dichter Rauch drang aus der Wohnung eines rückwärtig liegenden Hauses, die Bewohner hatten sich glücklicherweise bereits selbst