Die Kinderfeuerwehr ist eine spannende Freizeitgestaltung für Kinder von 6 bis 9 Jahren. In den Treffen, die meist einmal im Monat stattfinden, bringen die Betreuerinnen und Betreuer den Kindern das Thema Feuerwehr Spielerich nahe. Teamgeist, Geschicklichkeit und der Einsatz einfacher Feuerwehrgerätschaften werden in Spielen und kleinen Übungen geschult.

Ausflüge und die Teilnahme an „Bambini-Olympiaden“ bei denen sich die kleinen Feuerwehrmänner und -frauen mit anderen Kinderfeuerwehren messen können, stehen auch regelmäßig auf dem Plan. Die Kinderfeuerwehr soll einen leichteren Einstieg in die Jugendfeuerwehr ermöglichen und biete die erste Möglichkeit in Kontakt mit der Feuerwehr zu kommen.